Archive for Juli, 2008

Es hat mich in den Fingern gejuckt die Attraktoren, die meine Waben verzerren, auf Volumina umzuschreiben. Als Ausgangsvolumen habe ich den stabilen Seifenschaum nach Plateau im Script konstruiert. Ein paar der daraus entstandenen Bilder sind hier zu sehen – weitere folgen… Advertisements


Das Ergebnis eines Grafikworkshops in den ich mehr durch Zufall gestolpert bin. Meine Waben mussten wieder mal drann glauben und wurden von mir danach in Schale geworfen 😉  


Nach einem übelst guten Kaffee heute Morgen beim Städtebau-Gruppentreff hat mich nach den Modulgrundrissen für die nächste Korrektur die Arbeitswut gepackt… Nachdem jede Wabe eine Flächennormale zugewiesen bekam addiere ich jetzt an jeder Kante die nebenliegenden Flächennormalen um die Ausrichtung der Bauteile zu erhalten. Die Materialstärke gibt man seperat an (z.B. OSB oder MDF Produktionsdicken). […]


So – endlich hatte ich wieder ein bisschen Zeit an meinem Script zu arbeiten. Die Materialstärke der Wabenelemente ist jetzt in direkter Abhängigkeit an die statische Höhe gekoppelt.